Veranstaltungen/GremienVeranstaltungen/Gremien
Juli
« Juli 2015 »
MoDiMiDoFrSaSo
1 01.07.2015 12:00-13:00 Fakultätsforum Sommersemester 2015 16:00-19:30 3. Konvent des SoSe 2015 2 3 03.07.2015 10:00-12:00 Habilitationsvortrag Dr. Philipp David 45
6 7 07.07.2015 10:00-12:00 Abschiedsvorlesung Prof. Dr. Dieter Sänger 89 10 10.07.2015 15:00-18:00 Absolventenfeier der Theologischen Fakultät 1112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Informationen zum neuen Masterstudiengang "Religion und Ethik"
(ab WS 2015/16) finden Sie hier
 

 
Landesbischof Ulrich und der Dekan im NDR Radiobeitrag über den diesjährigen dies theologicus
Interview der Kieler Nachrichten mit dem Dekan der Theologischen Fakultät
 
 

Theologie studieren heißt heute, sich mit den existenziellen Fragen des Lebens zu beschäftigen.

Im Studium der evangelischen Theologie wird gefragt, gesucht, gelesen, nachgedacht und viel diskutiert. Theologie studieren bedeutet, sich intensiv mit dem Alten und dem Neuen Testament zu beschäftigen, aus der Geschichte der Kirche zu lernen, die theologischen Antworten aus Geschichte und Gegenwart wahrzunehmen, die religiöse Praxis von Menschen heute zu erforschen und sich mit anderen Religionen und dem Christentum in anderen Teilen der Welt zu befassen.

So kommen die sechs Fächer des Theologiestudiums zustande: Altes Testament, Neues Testament, Kirchengeschichte, Systematische Theologie, Praktische Theologie und Religionswissenschaft/Interkulturelle Theologie.

An der Theologischen Fakultät Kiel finden Sie hervorragende Bedingungen für das Studium der Evangelischen Theologie: als Fakultät am Meer und als Fakultät mit Mehrwert. 

 

 Landesbischof Gerhard UlrichVizepräsidentin Prof. Dr. Karin Schwarz

Staatssekretär Rolf FischerDekan Prof. Dr. Markus Saur

Dies Theologicus am 20. Mai 2015
Die Theologische Fakultät, eine der Gründungsfakultäten der Christian-Albrechts-Universität, blickte im Rahmen ihres diesjährigen Dies Theologicus auf 350 Jahre Fakultätsgeschichte zurück und stellte sich dabei der Frage, wie sich eine Fakultät mit ihrer eigenen Geschichte in angemessener Weise auseinandersetzen kann. 
 
Dabei sollte auch die für die Fakultät schwierige Phase zwischen 1933 und 1945 in den Blick genommen werden. Unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft haben zahlreiche Fakultätsangehörige ihre Lehrbefugnis oder Professur verloren. 
In diesem Zusammenhang standen die Reden des Dekans der Theologischen Fakultät und des Landesbischofs der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, Gerhard Ulrich (Schwerin), der seinen Festvortrag unter das Thema des Gedenkens stellt. 
Grußworte sprachen Bildungsstaatssekretär Rolf Fischer und Vizepräsidentin Karin Schwarz.
 
Musikalisch umrahmt wurde der diesjährige Dies Theologicus von der Universitätsorganistin Dr. Christiane Godt (Virginal), Dr. Peter Godt (Traversflöte) und Katharina Hoffmann (Violine).

 

Campusfest 22. Mai 2015

Am Campusfest summa cum laude beteilitgte sich die Theologische Fakultät mit einem Stand im  Zelt auf dem Audimax-Vorplatz.

Es wurde an unserem Stand Informationsmaterial zu den Studiengängen und zur Fakultät ausgelegt sowie eine BHS (Biblia Hebraica Stuttgartensia) und griechische Texte. Darüber hinaus boten wir Kinderschminken, Schriftrollenbasteln und Puzzlebildmalen an. Der Stand wurde maßgeblich durch die Fachschaft der Fakultät organisiert.

 Campusfest Theologische FakultätCampusfest Theologische FakultätCampusfest Theologische Fakultät

 


CampusCampus
Lageplan & Anfahrt
Umweltmanagement der CAU
Familienservice der CAU
Studentenwerk S.-H.
BAföG (allg. Informationen)
BAföG-Beauftragter der Fakultät
Studierendenservice
Alumni - verbunden bleiben