Vita

Prof. Dr. Christoph Dinkel 

  • Geboren 1963 in Schwäbisch Gmünd, verheiratet, zwei Kinder
  • Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen, Hamburg und Kiel
  • 1996 Promotion an der Christian-Albrechts-Universität, Kiel, Dissertation: Kirche gestalten – Eine Studie zu Schleiermachers Theorie des Kirchenregiments
  • 1995-1997 Vikariat in Reutlingen
  • 1997-2000 Pfarrer z.A. in Bondorf und Heilbronn
  • 2000 Habilitation für das Fach Praktische Theologie an der Christian-Albrechts-Universität, Kiel, Habilitationsschrift: Was nützt der Gottesdienst? – Eine funktionale Theorie des evangelischen Gottesdienstes
  • 2000-2004 Privatdozent für Praktische Theologie in Kiel
  • Seit 2000 Pfarrer an der Christuskirche in Stuttgart
  • Seit 2004 außerplanmäßiger Professor für Praktische Theologie an der Universität Kiel