Vorsichtsmaßnahmen im Fall einer Schwangerschaft

Für Schwangere gilt: Auch hier sind im Rahmen der aktuellen Pandemiesituation besondere Vorsichtsmaßnahmen bei Prüfungen und Präsenzveranstaltungen erforderlich. Bitte melden Sie das Vorliegen einer Schwangerschaft gemäß §15 Absatz 1 MuSchG beim Referat Studierendenservice (studservice@uv.uni-kiel.de). Zudem setzten Sie sich bitte im Fall einer Prüfungsanmeldung mit dem Prüfungsamt der Theologischen Fakultät in Verbindung.