Veröffentlichungen / Vorträge / Tagungsorganisation

Veröffentlichungen

Christiane Nagel, Theologie als erkenntnistheoretischer Sonderfall? Die Voraussetzungshaftigkeit von Wissenschaft und der zirkuläre Zusammenhang von Epistemik und Methodik, in: Martin Kirschner/Karlheinz Ruhstorfer (Hg), Die gegenwärtige Krise Europas. Theologische Antwortversuche, Freiburg 2018, 210-223.

Christiane Nagel, „Schluss. Aus. Aus die Maus“. Religiöse Indifferenz – Spurensuche in einer Leipziger Eckkneipe, in:  Martin Beyer/Michael Kropff/Ulf Liedke (Hg), Religionsloses Ostdeutschland? Wahrnehmungen und Diskurse. Matthias Petzoldt zum 65. Geburtstag, Leipzig 2015, 47 – 58.

 

Vorträge

„... Schöpfer des Himmels und der Erden." - Von Schöpfung und Naturprozessen, Response auf zwei Vorträge im Rahmen der Internationalen und Interdisziplinären Fachtagung zum ersten und zum dritten Artikel des Apostolischen Glaubensbekenntnisses in Münster, 16.03.2018.

„Theologie als erkenntnistheoretischer Sonderfall? Die Voraussetzungshaftigkeit von Wissenschaft und der zirkuläre Zusammenhang von Epistemik und Methodik", Vortrag bei der Tagung der deutschen Sektion der Europäischen Gesellschaft für Katholische Theologie, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, 04.11.2016.

 

Tagungsorganisation

„Was Theologie so treibt – Schleiermachers theologisch-hermeneutische Praxis in moderner Gesellschaft“. Würdigung des Abschlusses der III. Abteilung (Predigten) der Kritischen Gesamtausgabe im Rahmen eines öffentlichen Diskursforums der Schleiermacher-Forschungsstelle; Kiel den 01. und 02.Juni 2018

Organisation, Programmplanung und Durchführung