Vita OStR´in Dr. phil. Gabriela Muhl

Zur Person:

  • geb. am 22.8.1955 in Lübeck
  • zwei Kinder (Christina-Maria, Hans-Henning)
  • wohnhaft in 25813 Husum, Friedrichstr. 122

Beruflicher Werdegang:

  • Universitätsstudium der evangelischen Theologie und der Germanistik von 1974-1981
  • Referendariat von 1982-1984, Abschluss 2. Staatsexamen
  • Qualifizierung für Theaterpädagogik mit Zertifikat von 1997-1999
  • seit 2003 Abordnung an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Promotion an der Philosophischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 
  • Zertifizierung als Ausbildungslehrkraft 2006
  • Grundkurs Bibliolog (2011)
  • Lehrauftrag an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel seit WS 2011

Ämter: 

  • Personalrätin
  • stellvertretende Vorsitzende der Schulkonferenz
  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Vertrauenslehrerin
  • Leiterin mehrerer Theater-Arbeitsgemeinschaften
  • Fachvorstand im Fach evangelische Theologie seit 20 Jahren

Projekte: 

  • Leitung vieler Theaterprojekte– auch mit religiösem Bezug: 
  • Die eiserne Wolke (nach dem Leben von Hermann Tast, 1998)
  • Carmina Burana (2001) 
  • 500 Jahre Hermann-Tast-Schule, ein Projekt (2002)
  • Ein historischer Bilderbogen von Husum (2003)
  • Faszination Maria, alttestamentliche Performance (2004), 
  • Der Herr der Ringe – eine Geschichte gespielt von Menschen mit Pferden (2011)
  • Faust und Jesus (zur Eröffnung des Dies Theologicus im WS 2011)