Gibt es Unterschiede zwischen dem Diplom- und dem Pfarramts-Studiengang?

Im Diplomstudiengang müssen Sie kein Gemeindepraktikum absolvieren, dafür ist der Wahlpflichtbereich im Grundstudium um 6 LP größer (20 bzw. 26 LP, beachten Sie aber auch Nr. 10 der Vorbemerkungen im Modulhandbuch). Beachten Sie, dass die Zugangsvoraussetzung zum Vikariat bei den meisten Landeskirchen der kirchliche Abschluss ist.