Mitgliedschaften, Ämter und Funktionen Prof. Dr. theol. Dieter Sänger

 

Studiorum Novi Testamenti Societas (SNTS)

Society of Biblical Literature (SBL)

European Association for Jewish Studies (EAJS)

Wissenschaftliche Gesellschaft für Theologie (WGTh)

Gesellschaft für Evangelische Theologie

Gesellschaft für die Geschichte des reformierten Protestantismus

Reformierter Bund

Deutscher Hochschulverband (DHV)

Vorstandsmitglied der  Societas Theologicum Ordinem Adiuvantium (Förderverein der Theologischen Fakultät Kiel)

Mitglied im Kuratorium der Bibelstiftung Nordelbien (2005–2012)

  

1996–1998: Prodekan/Dekan des Fachbereichs Evangelische und Katholische Theologie der Justus-Liebig-Universität

                       Gießen

1996–2000: Chairman der SNTS-Seminargruppe „Paul among Diaspora Jews“ (1996–1999 mit Prof. Dr. John M.G. Barclay,

                       Universität Durham)

2001–2006: Leiter der Projektgruppe „Biblische Intertextualität“ der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie

Seit 2002      zuständig für das Referat "Urchristentum" in der Theologischen Rundschau (Verlag Mohr Siebeck)

2004–2006: Mitglied im Editorial Board der „New Testament Studies“

2006–2008: Prodekan der Theologischen Fakultät Kiel

2008–2010: Dekan der Theologischen Fakultät Kiel

2018 –           Co-Chairman der SNTS-Seminargruppe „Reading Galatians in New Perspectives. Methods and Approaches“

                        (mit Prof. Dr. Martin Meiser, Universität des Saarlandes, Prof. Dr. Korinna Zamfir, Babes-Bolyai University Cluj)