Masterstudiengang Religion und Ethik

Hier finden Sie alle Informationen zum neuen, konfessionsunabhängigen Studiengang "Religion und Ethik", der ab dem WS 2015/16 von der Theologischen Fakultät der CAU Kiel angeboten wird.

Der Studiengang ist auf vier Semester Regelstudienzeit angelegt und führt zum Abschluss "Master of Arts" (M.A.). Die Studierenden erfassen religiöse und ethische Fragestellungen und Themen in ihrem gesellschaftlichen und kulturellen Kontext. Sie thematisieren und reflektieren diese aus theologischer, aber auch aus der Perspektive anderer Fächer.

Der Studiengang richtet sich an Absolventen (Bachelor) der Fächer evangelische, katholische oder orthodoxe Religion, islamische Theologie, Religionswissenschaft, Philosophie, Kulturwissenschaft(en), Pädagogik, Islamwissenschaft oder Judaistik, oder solche mit einem abgeschlossenen Studium der Theologie. Studierende mit Abschlüssen anderer Fächer (beispielsweise Politikwissenschaft, Jura oder Medizin) können  nach Erfüllung bestimmter Voraussetzungen (vgl. § 6 FPO) ebenfalls zugelassen werden.

Ansprechpartner für den Studiengang ist Prof. Dr. André Munzinger. Für Auskünfte steht außerdem Maren Lutz (Leiterin Prüfungsamt) zur Verfügung. Darüber hinaus finden Sie auf dieser Seite eine Liste mit oft gestellten Fragen (FAQ) zum neuen Studiengang.

Flyer zum Studiengang

Hier finden Sie außerdem

zum neuen Studiengang.

Die Fakultät hat hier eine Liste mit häufig gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

Die Fakultät bietet zudem die Möglichkeit, den Masterstudiengang "Religion und Ethik" mit dem Pfarramts-/ Diplomstudiengang oder dem Lehramtsstudium zu kombinieren:

Vorschlag zum kombinierten Studium DKA und MA

Vorschlag zum kombinierten Studium MEd und MA